Skip to main content

Bosch WTW86271

(4.5 / 5 bei 130 Stimmen)

504,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 18, 2017 3:56 pm

Hersteller
Bauweise
Preise
EnergieeffizienzklasseA++
Energieverbrauch233 kWh/Jahr
Fassungsvermögen8 kg
Programmdauer138 min
Lautstärke64 dB
Gewicht55 kg

Gesamtbewertung

92.5%

Trockenprogramme
90%
sehr gut
Verbrauch
95%
ausgezeichnet
Komfort
95%
ausgezeichnet
Features
90%
sehr gut

Testsieger Wärmepumpentrockner: Bosch WTW86271

Überblick Produktinformationen

  • Marke: Bosch
  • Modell: WTW86271
  • Farbe: Weiß
  • Material: Edelstahl
  • Maße: 63,6 x 59,7 x 84,2 cm
  • Gewicht: 55 Kg
  • Fassungsvermögen: 8 kg
  • Frontlader
  • Energieeffizienzklasse: A++ (D bis A+++)
  • Kondensationseffizienzklasse: A (Skala von G bis A)
  • Energieverbrauch: 233 kWh/Jahr (bei 160 Trocknungszyklen)
  • Programmdauer: 112 min
  • Schalleistungspegel: 64 dB
  • Installationstyp: freistehend
  • SelfCleaning CondenserTM
  • SensitiveDrying System

Produktinformationen und technische Daten

Bei den Wärmepumpentrocknern nimmt der Bosch WTW86271 verdient den Platz des Testsiegers  ein. Der Bosch WTW86271 ist ein sehr ordentlich verarbeiteter weißer Trockner, der einen wertigen Eindruck hinterlässt. Der mit Edelstahl designte Wärmepumpentrockner wirkt sehr modern. Mit seinen Maßen 63,6 x 59,7 x 84,2 cm liegt er im Durchschnitt, ist allerdings mit einem Gewicht von 55 Kg überdurchschnittlich schwer. Außerdem ist er freistehend und nicht integrierbar.

Er bietet sehr guten Komfort und ist einfach zu bedienen. Dies zeigen auch die gut strukturiert aufgebauten Schalter. Ebenso ist es sehr einfach, denn Wasserbehälter, sowie den Filter und die zwei Flusensiebe zu entnehmen, auszuleeren und zu reinigen. Wie die meisten Trockner oder Waschmaschinen ist er ein Frontlader. Das bedeutet, dass sich die Tür zur Trommel auf der Vorderseite und nicht oben befindet. Die Innentrommel hat ein Fassungsvermögen von 8 Kg.

Die Energieeffizienzklasse beträgt A++ auf einer Skala von D bis A+++, was sehr weit oben ist. Die Kondensationsklasse liegt bei A, wobei die Skala nur von G bis A geht. Besser als A geht es also nicht. Der Energieverbrauch von ungefähr einem Jahr liegt bei 233 kWh. Gerechnet wurde mit 160 Trocknungszyklen des Standard-Baumwollprogramms. Der Energieverbrauch einer vollständigen Füllung liegt bei 1,93 kWh, bei einer Teilfüllung bei lediglich 1,08 kWh. Hierbei wird ebenfalls mit dem Standard-Baumwollprogramm gerechnet.

Ein vollständiger Trockenzyklus dauert ungefähr 112 Minuten. Der maximal Schalleistungspegel liegt bei 64 dB, was ungefähr einer Unterhaltung in normaler Lautstärke entspricht.

Trockenprogramme

Der Bosch WTW86271 hat auch an Trockenprogrammen eine Vielzahl zu bieten. Alle Trockenprogramme werden im folgenden aufgelistet.

  • Pflegeleicht
  • Baumwolle
  • Hemden
  • Daunen
  • Wolle finish
  • Sportswear
  • Handtücher
  • Mix
  • ExtraKurz 40′
  • Zeitprogramm warm/kalt

Bei Pflegeleicht und Baumwolle gibt es noch folgende Zwischenauswahlen.

  • schranktrocken extra
  • schranktrocken
  • bügeltrocken

Diese Programme sind rechts drehbar einstellbar. Etwas weiter links befindet sich eine zusätzliche Auswahl an Programmen. Hier kann folgendes ausgewählt werden.

  • Trockenzeit
  • Trockenziel anp.
  • Fertig in
  • Schontrocken
  • Knitterschutz
  • Signal

Es besteht also die Möglichkeit, die Trockenzeit manuell einzustellen. Auch ist die Zeit einstellbar, zu welcher die Wäsche trocken sein soll. Ein zusätzlicher Schontrocken-Modus ist vorhanden, sowie der Knitterschutz, welcher auch sehr beliebt ist und oft angewendet wird. Mit dem Signal-Modus, wird das Ende des Trockenprogramms durch ein akustisches Signal angezeigt. Der Pause/Start-Knopf, sowie die Aus-Funktion sollten sich von selbst erklären.

Features

Auch an Features hat der Bosch WTW86271 einiges zu bieten. Das größte und nützlichste Feature ist der SelfCleaning Condenser. Wie der Name schon sagt, sorgt der Bosch WTW86271 dabei für eine automatische innere Reinigung. Sieb, sowie Filter müssen wenn überhaupt nur noch selten gereinigt werden. Bei anderen Trocknern müssen diese nach jedem Trocknen gereinigt werden. Beim Bosch WTW86271 ist das nicht der Fall. Natürlich funktioniert das Ganze nicht so gut, dass man nie wieder reinigen muss. Das sollte einem die Arbeite allerdings ein ganzes Stück erleichtern.

Das andere wichtige Feature ist das SensitiveDrying System. Dieses sorgt über eine besonders entwickelte Trommelstruktur dafür, dass die Wäsche noch gleichmäßiger und sanfter getrocknet wird.

Verbrauch

Beim Kauf eines Trockners spielt natürlich auch der Verbrauch eine wichtige Rolle. Generell kann man sagen, dass bei allen Wärmepumpentrocknern der Verbrauch deutlich geringer ist, als bei allen anderen Bauarten. Es können um die 50 % Energie gespart werden. Dies gleicht den etwas höheren Preis eines Wärmepumpentrockners schnell wieder aus.

Der Bosch WTW86271 hat einen Energieverbrauch von 233 kWh/Jahr. Ablufttrockner, sowie Kondenstrockner haben Energieverbräuche von bis zu 500 kWh/Jahr. Das ist mehr als das Doppelte. Den sehr geringen Energieverbrauch zeigt auch die Energieeffizienzklasse, welche beim Bosch WTW86271 auf einer Skala von D bis A+++ genau bei A++ liegt, was wirklich sehr gut ist. Auch der Energieverbrauch pro Zyklus, welcher bei 1,93 kWh bis 1,08 kWh liegt. Dies ist selbstverständlich auch ein sehr guter Wert.

Dass die Programmdauer etwas länger ist, versteht sich von selbst und nimmt man dann auch gerne in Kauf. Sie ist zwar etwas langsamer, allerdings im Vergleich zu anderen Wärmepumpentrocknern doch relativ schnell. Ein Kilogramm Wäsche kann schon in 20 Minuten fertig getrocknet sein. Die etwas längere Programmdauer sorgt auch noch dafür, dass der Bosch WTW86271 etwas leiser arbeitet, nämlich nur einen Lautstärkepegel von 64 dB hat.

Fazit

Der Bosch WTW86271 gewann unter den Wärmepumpentrocknern in jeder Kategorie und ist somit der verdiente Testsieger unseres Trockner Tests. Vor allem überzeugt er mit seiner enormen Energieeffizienz. Die Vielzahl an Funktionen und Trockenprogrammen unterstützen dich im Alltag enorm.

Das sehr ordentlich verarbeitete Gerät macht einen hochwertigen Eindruck, weswegen es auch etwas mehr wiegt als der Durchschnitt. Aufgrund dessen, dass ein Wärmepumpentrockner vorliegt, ist die Trockendauer etwas länger, jedoch immer noch vollkommen vertragbar, der Lautstärkepegel ist dafür mit seinen 64 dB vergleichsweise gering. Stellt man den Bosch WTW86271 in einen externen Wäscheraum, so wird man ihn kaum noch hören können.

Auch in seinen Features überzeugt er vollkommen. Denn wer möchte schon seinen Trockner nach jedem Zyklus reinigen müssen? Beim Bosch WTW86271 ist dies nicht der Fall, wofür der SelfCleaning Condensor sorgt. Zusätzlich sorgt das SensitiveDrying System für eine noch gleichmäßigere und sanftere Trocknung.

Wer also auf der Suche nach einem sehr hochwertigen Trockner ist, der die modernsten Features unterstützt und sehr energiesparend ist, für den ist der Bosch WTW86271 die perfekte Wahl. Er kostet zwar vergleichsweise etwas mehr, doch dieser Preis wird durch die deutlich geringeren Energiekosten sehr schnell wieder wett gemacht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt also auch. Somit ist der Bosch WTW86271 eindeutiger Sieger unseres Trockner Tests.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


504,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 18, 2017 3:56 pm